Bewegungsminis 1 - 3

Mit Schwung durchs 2. Lebensjahr und darüber hinaus

Kleinkinder entwickeln Ende des ersten und im zweiten Lebensjahr enorm viel Neugier und Energie fürs Klettern, Bewegen und Spielen.
Durch kleine Bewegungslandschaften wird die motorische Entwicklung der Kinder geschult. Das überqueren von Hindernissen wird getestet und erlernt, durch diese Herausforderung wächst das Vertrauen in sich selbst.
Die Rolle der Eltern: beobachten, motivieren und Sicherheit geben, so wird deinem Kind das freie Experimentieren und Spielen ermöglicht.

Bewegungsminis 1 (ca. 10-16 Monate) - Voraussetzung: robben, krabbeln, erste Versuche zum Aufrichten.
Bewegungsminis 2 (15-22 Monate) - Voraussetzung: sicheres, eigenständiges Laufen.
Bewegungsminis 3 (20-36 Monate) - Voraussetzung: bei den Bewegungsminis 2 wird es zu langweilig :-)

Im November Kursblock ist unser Kurs "Bewegungsminis 1" leider bereits komplett ausgebucht. Bei den Bewegungsminis 2 & 3 (siehe unten) gibt es bei den Kursen am Vormittag noch freie Plätze.
Ab Januar 2023 startet eine neue Kursrunde: Um rechtzeitig über freie Kursplätze informiert zu werden, bitte in unserer "Infoliste freie Kursplätze - Bewegungsminis" eintragen.